pädiatrische praxis

Zeitschrift für Kinder- und Jugendmedizin in Klinik und Praxis


Zielsetzung

Seit annähernd 5 Jahrzehnten hat die »pädiatrische praxis« in fast allen kinderärztlichen Praxen und Kliniken ihren fixen Platz. Ausschlaggebend dafür ist die nahtlose Verknüpfung von praktisch anwendbarem Wissen und industrieunabhängiger wissenschaftlicher Information im gesamten Spektrum der Kinder- und Jugendmedizin. Lehrreiche Kasuistiken und Originalien, didaktisch gut aufbereitete Übersichtsarbeiten und CME-Artikel mit vielen instruktiven Abbildungen, Umfragen, Leseranfragen und Expertenantworten garantieren eine abwechslungsreiche Fortbildung auf hohem Niveau.

Die »pädiatrische praxis« ist die einzige deutschsprachige Zeitschrift ihres Faches, die sich ihre Unabhängigkeit über all die Jahre bewahrt hat. Werbung der pharmazeutischen Industrie wird grundsätzlich zurückgewiesen.

- Keine Inserate und keine versteckte Werbung
- Keine Einflussnahme durch Pharmafirmen
- Kein Sponsoring durch Industrie, Fachgesellschaften oder Vereine

Dafür praxisnahe Fortbildung auf jeder der 170-200 Seiten pro Heft im handlichen Format. Ein detailliertes kumulierendes Sachverzeichnis macht die Zeitschrift zu einem umfassenden Nachschlagewerk.


Konzept

- Praxisnahe Fortbildungsartikel
- In jedem Heft ein zertifizierter CME-Artikel mit bis zu 2 Fortbildungspunkten
- Kurzbewertungen von Arzneimitteln und Therapieverfahren in der Rubrik
»Arzneimittel-, Therapie-Kritik«
- Antworten zu aktuellen umweltmedizinischen Fragen in der Rubrik
»Medizin und Umwelt«
- Umfassendes kumulierendes Sachverzeichnis
- Lesefreundliches Layout im handlichen Format


Schriftleitung

Prof. Dr. P. Gerner
Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin
Universitätsklinikum Freiburg
Mathildenstraße 1
79106 Freiburg


Wissenschaftlicher Beirat

Adam, D., München - Bauer, C. P., Gaißach - Behrens, R., Erlangen - Belohradsky, B. H., München - Bender-Götze, C., Ottobrunn - Debatin, K.-M., Ulm - Deeg, K. H., Bamberg - Färber, D., München - Freisleder, F. J., München - Heininger, U., Basel - Huppertz, H.-I., Bremen - Kellnar, S., München - Kersting, M., Dortmund - Koletzko, B., München - Lentze, M. J., Bonn - Lothaller, H., Mödling - Martinius, J., München - Müller, W., Graz - Nicolai, T., München - Pirsig, W., Ulm - Rascher, W., Erlangen - Reinhardt, D., München - Rose, M. A., Offenbach - Schaad, U. B., Basel - Schmitt, H.-J., Nierstein - Speer, C. P., Würzburg - Stögmann, W., Wien - Straßburg, H.-M., Gerbrunn - Thürmann, P. A., Wuppertal - Urbanek, R., Kirchzarten/Zarten - Wahn, U., Berlin - Wahn, V., Berlin - Wirth, S., Wuppertal - Wündisch, G. F., Bayreuth

This journal is covered by Embase, Scopus


Erscheinungsweise

7-mal jährlich


Bezugspreis

4 Hefte (1 Band) inklusive einer stabilen Sammelbox

Inland € 202,-
Studenten € 109,-
Ärzte in Weiterbildung € 129,-

Ausland € 212,-

inklusive Versand und Mehrwertsteuer